THE HUNTERS

Erik Bäckström hat keine Lust mehr, in der Großstadt Oslo seinen Polizeijob zu versehen, der Rummel geht ihm gehörig auf die Nerven und nach einer gelungenen Polizeiaktion verabschiedet er sich und will nun als Polizist in seiner kleinen, abgelegenen Heimatstadt hoch im Norden Schwedens arbeiten. Zuerst fühlt er sich sehr heimisch, doch dann bemerkt er, dass hier Elche gewildert werden und zwar im großen Stile und die Polizei kümmert sich nicht um diesen Fall. Er findet heraus, dass so gut wie jeder Mann hier darin verwickelt ist, inklusive seines eigenen Bruders Leif. Es ist ihm aber unmöglich, gegenan zu kommen, denn alle Leute halten hier wie Pech und Schwefel zusammen. Dann passiert etwas Schlimmes: Die Wilderer erschiessen versehentlich einen Mann und ermorden gleich darauf dessen Frau, die das gesehen hat. Das lässt sich natürlich nicht weiter unter den Teppich kehren nud die Presse stürmt die Stadt, doch auch die verschwindet bald, als der Bürgermeister und die Polizei die Sache herunterspielen. Dann verschwindet die asiatische Kellnerin Nena, in die sich Erik verliebt hat und kurz darauf der geistig behinderte Hakan, von dem die Wilderer vermuten, dass er singen würde…

THE HUNTERS

Jäger des Todes

2,99 €

  • 0,2 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Ähnliche Produkte

<<<< zurück                                                                                                                                                            weiter >>>>>>

Was ist De-Magistro.de?

Der etwas andere Service


Hörprobe: